Success Story: Outlet-Sofa Direct

Download Success Story: Outlet-Sofa Direct

Ein Anruf, 20.000€ wert

Hintergrund:

Gründung:

2005

Branche:

Möbel, Wohnzimmer und Bettwaren

Artikel bei Amazon:
ca. 7.000 SKUs

Sendungen: 
ca. 8.000 pro Monat

Hintergrund:

Outlet-Sofa Direct ist ein Zusammenschluss von verschiedenen Herstellern von Möbeln und Bettwaren, die ihr Sortiment ohne Zwischenhändler direkt aus der Fabrik oder dem Lager an Endkunden vertreiben wollten – mit dem Ziel, die beste Qualität zum besten Preis anbieten zu können. Als sich 2005 die Möbelbranche der digitalen Transformation gegenüber sah, zögerte das Unternehmen keine Sekunde, in den Onlinehandel einzusteigen.

Herausforderung:

Im Jahr 2015 beschloss Outlet-Sofa Direct dann aufgrund der einschlägigen Reputation von Amazon, mit dem Verkauf über den Marktplatz zu starten: „Heutzutage ist es oft nicht möglich, ohne den Verkauf über Amazon eine hohe Zahl an Sales zu generieren“, sagt Francesco, der Marketplace Manager des Unternehmens.

„Wir verkaufen derzeit auf mehreren Marktplätzen, zum Beispiel eBay und Cdiscount, aber erst der Verkauf über Amazon und die Nutzung von Fulfillment by Amazon hat unseren Umsatz erheblich gesteigert“, so Francesco. „Aber alles hat seine Vor- und Nachteile, und im Fall von FBA hat mir die Tatsache, dass wir die Kontrolle über unsere Retouren verloren haben, gezeigt, dass etwas nicht stimmt. Einige der von Amazon gelieferten Daten stimmten nicht mit unseren Zahlen überein. Aber in den meisten Fällen vertraute ich einfach darauf, dass Amazon uns ordnungsgemäß über Fehler informieren würde – das war aber leider nicht der Fall“, erklärt Francesco.

Lösung:

„Obwohl ich geahnt habe, dass es bei den FBA-Transaktionen Fehler geben musste, haben wir dieses Thema immer beiseite geschoben, da es einen enormen Zeit- und Arbeitsaufwand für unser Team bedeutet hätte. All dies änderte sich jedoch mit dem unerwarteten Anruf von Monica, einem Teammitglied von SellerLogic. Mit ihrer Freundlichkeit, Professionalität und ihren detaillierten Erklärungen überzeugte sie mich von Anfang an.“

Francesco Azzi

Marketplace Manager

Die Flexibilität des Angebots bedeutet: Es gibt keine Mindestlaufzeit und wir zahlen nur, wenn wir wirklich eine Rückerstattung bekommen, so können wir nur gewinnen.

Erfolge mit SellerLogic:

„Angesichts der Situation, in der wir uns mit unseren Waren in den FBA-Lagern befunden hatten, vermutete ich bereits, dass das Fehleraufkommen hoch sein würde. Trotzdem hätte ich niemals mit dieser Summe gerechnet! Im Laufe von 3 Monaten hat der Einsatz von Lost & Found das Gegenteil bewiesen: Wir haben bereits 20.000 Euro zurückerhalten! Wir sind restlos überzeugt – das Tool funktioniert!", sagt Francesco.


„Monica hat mich von Anfang an begleitet. Schon während des Registrierungsprozesses erklärte sie mir alle Schritte, die nach der Einführung des Tools auf uns zukommen. Ich möchte auch betonen, dass der SellerLogic Support immer zur Verfügung steht. Selbst wenn sie über Probleme erst in letzter Minute benachrichtigt wurden, kümmert sich der Customer Support zuverlässig darum. Dank dem SellerLogic-Team und der Benutzerfreundlichkeit des Tools bekommen wir FBA-Fehler sehr schnell gemeldet und sparen dadurch nicht nur sehr viel Zeit, sondern wir haben auch das Geld zurückerstattet bekommen, auf das wir Anspruch hatten.“

Lösung:

„Obwohl ich geahnt habe, dass es bei den FBA-Transaktionen Fehler geben musste, haben wir dieses Thema immer beiseite geschoben, da es einen enormen Zeit- und Arbeitsaufwand für unser Team bedeutet hätte. All dies änderte sich jedoch mit dem unerwarteten Anruf von Monica, einem Teammitglied von SellerLogic. Mit ihrer Freundlichkeit, Professionalität und ihren detaillierten Erklärungen überzeugte sie mich von Anfang an.“

Francesco Azzi

Marketplace Manager

Die Flexibilität des Angebots bedeutet: Es gibt keine Mindestlaufzeit und wir zahlen nur, wenn wir wirklich eine Rückerstattung bekommen, so können wir nur gewinnen.

Erfolge mit SellerLogic:

„Angesichts der Situation, in der wir uns mit unseren Waren in den FBA-Lagern befunden hatten, vermutete ich bereits, dass das Fehleraufkommen hoch sein würde. Trotzdem hätte ich niemals mit dieser Summe gerechnet! Im Laufe von 3 Monaten hat der Einsatz von Lost & Found das Gegenteil bewiesen: Wir haben bereits 20.000 Euro zurückerhalten! Wir sind restlos überzeugt – das Tool funktioniert!", sagt Francesco.


„Monica hat mich von Anfang an begleitet. Schon während des Registrierungsprozesses erklärte sie mir alle Schritte, die nach der Einführung des Tools auf uns zukommen. Ich möchte auch betonen, dass der SellerLogic Support immer zur Verfügung steht. Selbst wenn sie über Probleme erst in letzter Minute benachrichtigt wurden, kümmert sich der Customer Support zuverlässig darum. Dank dem SellerLogic-Team und der Benutzerfreundlichkeit des Tools bekommen wir FBA-Fehler sehr schnell gemeldet und sparen dadurch nicht nur sehr viel Zeit, sondern wir haben auch das Geld zurückerstattet bekommen, auf das wir Anspruch hatten.“

    Ihre Besuche werden nun nicht mehr erfasst. E-Mail Adresse Die Verarbeitung der Daten erfolgt nach unserer Datenschutzerklärung. Mehr Next page Previous page Einen Moment bitte! Gerne möchten wir weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben und zu unserem InfoLetter einladen Vorname Nachname Ihre Daten werden laut unseren Datenschutzrichtlinien verarbeitet. E-Mail Adresse Jetzt anmelden