Mit Bastelbedarf unter die Top-Seller auf Amazon

Wie SiAura Material einen Buy Box-Anteil von 95% erreichte

Gründung:
2013

Branche:
Bastelbedarf

Artikel bei Amazon:
ca. 2900

Sendungen: 
ca. 350 pro Tag

Hintergrund:

Die Entstehungsgeschichte von SiAura Material – eine der führenden Brands auf Amazon.de für Bastel- und Hobbybedarf – ist keine, die man Anfangs vermuten würde. „Tatsächlich habe ich selber nie viel gebastelt, ich bin eigentlich Informatikerin“, erklärt Gründerin und Geschäftsführerin Annemarie Raluca Schuster. „Ich habe damals einfach die Lücke gesehen und erkannt, dass auf dem deutschen Marktplatz kein Unternehmen in großem Umfang Bastelbedarf verkauft.” 

Daraufhin gründete Annemarie das Unternehmen SiAura Material. Schnell stellte sie allerdings fest, dass ein solches Unterfangen viel Arbeit und Durchhaltevermögen erfordert. „Neben der konstanten Marktanalyse musste ich mir notwendiges Wissen nebenher aneignen, beispielsweise in Bereichen wie Recht, Rechnungswesen, Forecasting oder Preiskalkulation – sowas weiß man ja nicht einfach von einem Tag auf den Nächsten.“

Herausforderung:

Gerade Themen wie die korrekte Budgetverteilung, Preiskalkulation und Preisentwicklung sind essentiell, um ein erfolgreiches Business zu führen. „Selbstverständlich muss auch viel in das eigene Unternehmen investiert werden“, erklärt Annemarie. „Das kann auch dazu führen, dass man am Anfang mehr ausgibt, als man einnimmt – was bei SiAura Material damals tatsächlich der Fall war.“ Umso wichtiger nahm sie von Anfang an die angemessene Bepreisung ihrer Produkte, um genügend Marge und Gewinn für ein gesundes Business zu erwirtschaften.

Zugleich betont Annemarie auch, dass der Bereich E-Commerce und vor allem das Amazon-Umfeld stark von Veränderungen geprägt ist. Unternehmen können sich nicht einfach auf bestehende Prozesse oder Setups verlassen, sondern müssen stets mit wechselnden Herausforderungen und Neuerungen umgehen, um auf Amazon erfolgreich zu verkaufen.

Das kann das Team von SiAura Material bezeugen: „Wir haben es regelmäßig mit Lieferengpässen, aber auch starker Konkurrenz oder internen Prozessveränderungen zu tun”, berichtet Annemarie Raluca Schuster. „Eine weitere Herausforderung sind die drastischen Preisveränderungen. Auf Amazon wechselt der Preis eines Produkts manchmal 100 Mal am Tag.” 

Für SiAura Material ist der hohe Druck bei Marge und Preis gepaart mit den stetigen Veränderungen auf dem Marktplatz also eine der wichtigsten Herausforderungen. Wie richtet SiAura Material die eigene Preisstrategie in einem Umfeld aus, das so stark von Konkurrenz und den damit einhergehenden Preisschwankungen geprägt ist? „Das geht am Ende des Tages nur mit Software, manuell ist das gar nicht machbar”, erklärt Annemarie.

Lösung:

Annemarie Raluca Schuster

Gründerin und Geschäftsführerin von SiAura Material

„Letztendlich können Unternehmen nur mit Software eine erfolgreiche Preisstrategie fahren, manuell ist das gar nicht machbar. Mit dem SELLERLOGIC Repricer konnte ich meinen Buy Box Share auf 95% steigern!”

Vor diesem Hintergrund suchte SiAura Material schon früh nach Möglichkeiten, die Preise ihrer über Amazon verkauften Produkte auf die Buy Box hin zu optimieren, ohne dabei Marge und Gewinn aus den Augen zu verlieren. „Mir war von vorneherein klar, dass ich keine Handelsware verkaufen werde, ohne den Preis effektiv steuern zu können – und dass ich das nicht manuell machen würde, war mir sowieso bewusst.” 

Aus diesem Grund nutzt SiAura Material seit 2016 den SELLERLOGIC Repricer für Amazon. So konnte das Unternehmen einen deutlich höheren Buy Box-Anteil von 95% erreichen und mehr Verkäufe für Handelsware verzeichnen. „Den Preisverlauf und den Buy Box Share kann auch jeder Nutzer im Tool nachvollziehen, das ist sehr praktisch.“

Durch die intuitive Benutzeroberfläche fällt die Nutzung des Repricers außerdem sehr leicht. „Ich finde es auch gut, dass wir für unterschiedliche Produktgruppen mehrere Strategien fahren können und wir stets auf die umfangreiche Knowledge-Base und den Support zurückgreifen können”, hebt Annemarie außerdem hervor.   

Wenn die Entstehungsgeschichte und der Erfolg von SiAura Material vor allem eines bestätigt, dann dass Unternehmer*innen nicht alles alleine schaffen können und müssen. Neben einem hervorragendem Team ist es essenziell, relevante, aber zeitraubende Prozesse zu automatisieren. Mit dem SELLERLOGIC Repricer ist es SiAura Material möglich, sowohl konkurrenzfähig als auch wirtschaftlich orientiert zu handeln.